WEG-­Verwaltung

Wir verwalten Wohnungseigentumsanlagen mit kleinerer als auch größerer Anzahl von Wohnungen nach dem Wohnungseigentumsgesetz und der jeweiligen Teilungserklärung.

Über die Beschlüsse der Eigentümerversammlung und im Rahmen der ordnungsgemäßen Verwaltung kümmern wir uns um die Instandhaltung, die Reinigung und Pflege vom Gemeinschaftseigentum, so dass unsere Kunden auch im Rahmen der WEG-Verwaltung eine Wertsteigerung Ihrer Eigentumswohnungen erfahren.

Dabei setzen wir auf eine gute Kooperation mit dem Beirat und einen guten Informationsfluss an alle Eigentümer. Neben der Erstellung einer einwandfreien Abrechnung ist uns die Einhaltung des aufgestellten Wirtschaftsplanes sehr wichtig.

Nur mit der von uns gelebten strikten Beachtung und Umsetzung der Regelungen des Wohnungseigentumsgesetz gelingt es uns, die verschiedenen Interessen der einzelnen Eigentümer unter einen Hut zu bringen und fördert damit ein harmonisches Miteinander unter den verschiedenen Eigentümern.

Auf Wunsch unserer Kunden verwalten wir auch vereinzelte Wohnungen in einer WEG im Rahmen einer Sondereigentumsverwaltung.

Im Rahmen der Verwaltung übernimmt Bellingrodt Immobilien GmbH unter anderem folgende Aufgaben:

  • Durchführung der Eigentümerversammlung

  • Umsetzung aller Beschlüsse der Eigentümerversammlung

  • Erstellung der Gesamt- und Einzelabrechnungen

  • Erstellung vom Gesamt- und Einzelwirtschaftsplan

  • Durchführung der Buchhaltung

  • Verbuchung aller Umsätze (z.B. Wohngeldzahlungen, Rücklagenzuführungen)

  • Durchführung des Mahnwesens

  • Einholung von Angeboten für Instandsetzungsmaßnahmen

  • Beauftragung von Handwerkern zur Mängelbeseitigung

  • Kontrolle der Hausmeister und Treppenhausreinigung

  • Korrespondenz mit Eigentümern und Handwerkern

Hier finden Sie wichtige Informationen und Musterdokumente zum Download:

Menü schließen