Miet­verwaltung von Wohn­anlagen sowie Wohn- und Geschäfts­häusern

Wir verwalten Zinshäuser aller Größenordnungen, egal ob es sich um 3 oder 100 Wohnungen handelt. Wir übernehmen die technische und kaufmännische Betreuung für unsere Kunden und nehmen Ihnen diese Arbeit ab. Je nach Wunsch unserer Kunden binden wir sie in die Abstimmungsprozesse mit ein und besprechen mit Ihnen die anfallenden Themen zu Instandhaltungen und Mieterangelegenheiten.

Wir sichern unseren Kunden die Verwaltung nach den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen zu, so dass sie sicher sein können, dass die geltenden Regelungen zu beispielsweise Mietpreisbremse, Mietenspiegel und Abrechnungsanforderungen beachtet werden und trotzdem eine gute Erzielung von Renditen und Wertsteigerungen der Immobilie erreicht wird.

In Absprache mit unseren Kunden sorgen wir bei Kündigung von Mietverhältnissen zusammen mit unserer Partnerfirma auch für die Neuvermietung von Wohnungen und Gewerbeeinheiten zu aktuellen Marktpreisen.

Im Rahmen der Verwaltung übernimmt Bellingrodt Immobilien GmbH unter anderem folgende Aufgaben:

  • Korrespondenz mit Mietern und Handwerkern

  • Durchführung der Buchhaltung tagesgenau

  • Verbuchung aller Umsätze (z.B. Mietzahlungen, Darlehen, Betriebs- und Heizkosten, Eigentümerzahlungen)

  • Durchführung des Mahnwesens

  • Durchführung von Mieterhöhungen

  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabrechnungen für die Eigentümer

  • Erstellung von Heizungs- und Betriebskostenabrechnungen für die Mieter

  • Führung von Kautionskonten

  • Einholung von Angeboten für Instandsetzungsmaßnahmen

  • Beauftragung von Handwerkern zur Mängelbeseitigung

  • Kontrolle der Hausmeister

  • Vermietung von Wohnungen und Geschäften

Hier finden Sie wichtige Informationen und Musterdokumente zum Download:

Menü schließen